6f70e987

2.8.2. Der Mechanismus der Gaswechselsteuerung der 6-Zylinder-Motoren

Der Ersatz der Kette des Antriebes der Kurvenwelle

Die Kette kann über dem Motor ersetzt sein. Jedoch ist es beim Ersatz empfehlenswert, den Deckel des Verteilungsmechanismus abzunehmen und, den Zustand uspokoitelej, des Schuhes und natjaschnogo die Geräte der Kette und der Zahnräder zu prüfen.

Die Abnahme der Verteilungskette (cтрелками ist das zerschnittene Glied vorgeführt)

Die Anlage der neuen Kette auf die Vorige

1 — die neue Kette
2 — die vorige Kette
3 — das Sternchen der Kurvenwelle

Die Anlage des Gliedes für saklepywanija

1 — das Glied

Die natjaschnoje Einrichtung der Kette

1 — der Pfropfen
2 — der Körper natjaschnogo die Geräte
3 — tolkatel
4 — die Feder
5 — die Kugel des Rückventiles
6 — der Kolben

Die Anlage der Verteilungskette (cтрелками sind die Stellen des Auftragens germetika vorgeführt)

1 — der untere Deckel des Verteilungsmechanismus
2 — uplotnitelnaja die Verlegung


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Stellen Sie die Motorhaube in die senkrechte Lage.
  2. Nehmen Sie den richtenden Mantel des Lüfters ab.
  3. Schalten Sie die Leitung "der Masse" der Batterie aus.
  4. Nehmen Sie den Luftfilter in der Gebühr mit sabornikom der kalten Luft ab.
  5. Nehmen Sie den Lüfter des Systems der Abkühlung ab.
  6. Nehmen Sie den Schutzmantel vom Deckel des Verteilers ab.
  7. Wenden Sie die Schrauben der Befestigung des Deckels des Zündverteilers ab.
  8. Nehmen Sie den unteren Schild des Motors ab.
  9. Nehmen Sie das abführende Rohr des Heizkörpers ab.
  10. Schalten Sie von den Zündkerzen der Leitung der hohen Anstrengung aus.
  11. Nehmen Sie den Deckel des Kopfes der Zylinder mit den Leitungen der hohen Anstrengung und dem Deckel des Zündverteilers ab.

    Wenn der Deckel des Kopfes der Zylinder mit Mühe abgenommen wird, wird es verboten, nach ihr vom Hammer in die Vermeidung rastreskiwanija zu klopfen. poddente den Deckel, die Vorsichtsmaßnahmen beachtend.

  12. Nehmen Sie den Rotor des Verteilers, die führende Platte und pomechopodawitelnuju den Deckel ab.
  13. Wenden Sie die Bolzen der Befestigung des oberen Deckels des Antriebes der Kurvenwelle ab.
  14. Nehmen Sie den oberen Deckel ab, den hölzerne Hammer nach der Achse der Kurvenwelle schlagend. Nehmen Sie die zentrale Verlegung des oberen Deckels ab.
  15. Drehen Sie die Kurbelwelle bis zum Ausgang des Kolbens des 1. Zylinders in WMT um.
  16. Wenden Sie den Schraubenpfropfen natjaschnogo die Geräte der Kette ab. Nehmen Sie uplotnitelnoje den Ring und die Feder heraus.

    Wenden Sie den Schraubenpfropfen mit der Vorsicht ab, um den Auswurf der Feder zu vermeiden.

  17. Nehmen Sie den unteren Ring ab.
  18. Nehmen Sie natjaschnoje die Einrichtung ab.
  19. Für die Erleichterung proworatschiwanija der Kurbelwelle ziehen Sie die Zündkerzen heraus.
  20. Unterlegen Sie den Lappen unter die Kette. Übernehmen Sie die Vorsichtsmaßnahmen, um das Treffen des metallischen Spanes in den Deckel des Antriebes der Kurvenwelle zu vermeiden.
  21. Zerschneiden Sie mit dem Schleifkreis beide Achsen des doppelten Gliedes und schlagen Sie es aus.
  22. Befestigen Sie die neue Kette zu alt, saklepaw das Glied.
  23. Langsam drehen Sie die Kurbelwelle um, den richtigen Eingriff der neuen Kette mit dem Sternchen des Antriebes der Kurvenwelle beachtend.

    Die Kette soll im Eingriff mit dem Sternchen der Kurvenwelle ständig zu sein.

  24. Drehen Sie die Kurbelwelle um solange, bis möglich die Enden der Kette saklepywanijem des Gliedes verbinden wird.
  25. Unterlegen Sie das Glied unter die Kette.
  26. Legen Sie die Platte des Gliedes in die Verwendung für sakl±pywanija.
  27. Verwenden Sie diese Verwendung dem Glied und saklepajte es.
  28. Nehmen Sie die Verwendung für saklepywanija ab.
  29. Überzeugen sich in der Richtigkeit für klepki des Gliedes.
  30. Falls notwendig wiederholen Sie die obengenannten Operationen.
  31. Überzeugen sich in der Sauberkeit der Kette und der umgebenden Details und in der Abwesenheit des metallischen Spanes.
  32. Kehren Sie in den Block der Zylinder der Zündkerze um.
  33. Bis zur Anlage natjaschnogo die Geräte der Kette vollständig es ordnen Sie und sorgfältig reinigen Sie alle Details.
  34. Stellen Sie natjaschnoje die Einrichtung der Kette.
  35. Kehren Sie den Schnitzring mit der Feder und den Schraubenpfropfen mit neu uplotnitelnym vom Ring um.
  36. Drehen Sie die Kurbelwelle auf zwei Wendungen für die Prüfung der richtigen Arbeit des Verteilungsmechanismus um.
  37. Stellen Sie auf den unteren Deckel des Antriebes der Kurvenwelle die Verlegung, auf beider ihres Endes der ein wenig verdichtenden Paste aufgetragen.
  38. Tragen Sie die Schicht germetika auf die verknüpften Oberflächen des oberen Deckels des Antriebes der Kurvenwelle und des Kopfes der Zylinder auf.
  39. Schmieren Sie mit dem motorischen Öl die Kante der Verlegung des oberen Deckels ein.
  40. Stellen Sie den oberen Deckel fest, sich bemühend, die Verlegung nicht zu beschädigen.
  41. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des oberen Deckels fest.
  42. Stellen Sie den Deckel des Kopfes der Zylinder und die Bestandteile des Zündverteilers fest, in der Ordnung, rückgängig der Abnahme geltend.
  43. Verbinden Sie die Schläuche des Systems der Abkühlung.
  44. Füllen Sie und prokatschajte das kühlende System aus.
  45. Stellen Sie den Lüfter des Systems der Abkühlung fest.
  46. Stellen Sie den richtenden Mantel des Lüfters fest.
  47. Stellen Sie den unteren Schild des Motors fest.
  48. Verbinden Sie die Leitung an die Klemme «—» der Batterie.