6f70e987

8.5. Die Abnahme und die Anlage der hinteren Aufhängung in der Gebühr

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Heben Sie das Heckende des Autos und stellen Sie sie auf die Stützen (die Ständer). Unterlegen Sie die Keile unter die Vorderräder.
  2. Nehmen Sie das Ausblaserohr ab.
  3. Je nach der Komplettierung wenden Sie die Bolzen der Befestigung ab und nehmen Sie den Wärmeschutzschild vom Boden der Karosserie ab, dann nehmen Sie die Taus des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen ab.
  4. Schalten Sie die flexiblen Schläuche des Hydroantriebes der Bremsen von den Bremsklammern der Hinterräder aus, und dann stellen Sie die Blindverschlüsse fest.
  5. Nehmen Sie kardannuju die Sendung ab.
  6. Nehmen Sie die Federn der hinteren Aufhängung ab.
  7. Wenden Sie die Muttern der Befestigung des Stabilisators der querlaufenden Immunität zu den Anschlussgliedern ab und nehmen Sie die Glieder ab.
  8. Je nach der Komplettierung schalten Sie die Leitungen des Sensors des Antiblocksystems der Bremsen hinter dem Rücken des Rücksitzes aus und führen Sie sie nach unten ab.
  9. Ersetzen Sie unter die hintere Aufhängung (in der Gebühr) den Heber-Karren.
  10. Wenden Sie die Bolzen der Befestigung der Vorderträger zum Boden der Karosserie ab.
  11. Wenden Sie die hinter der Hinterachse gelegenen Bolzen der Befestigung zur Karosserie der Knoten der Aufhängung ab.
  12. Senken Sie die hintere Aufhängung in der Gebühr und führen Sie sie vom Auto heraus.
  13. Die Anlage erzeugen Sie in der Ordnung, rückgängig der Abnahme, die Bolzen und die Muttern vom aufgegebenen Moment festziehend und samokontrjaschtschijessja die Bolzen der Befestigung der hinteren Knoten ersetzend. Entfernen Sie die Luft aus dem Hydroantrieb des Bremssystems und regulieren Sie stojanotschnyj die Bremse.