6f70e987

6. Die kardannaja Sendung und die Hinterachse

Die Konstruktion und die technischen Charakteristiken

Die kardannaja Sendung besteht aus zwei Rohrwellen mit der aufgrund der Karosserie gefestigten Zwischenstütze, die auf dem Kugellager bestimmt ist. Auf dem Vorder- und hinteren Ende jeder Welle existieren elastisch mufty mit den zentrierenden Büchsen. Die Wellen sind untereinander krestowinoj des Gelenkes verbunden.


Die Hinterachse

Die Hinterachse podressorennyj, mit gipoidnoj von der Hauptsendung. Das führende Zahnrad der Hauptsendung dreht sich in den konischen Rollenlagern. Die Hinterachse ist am Heckende der Gründung der Karosserie befestigt. Der Antrieb der Hinterräder verwirklicht sich scharnirnymi von den Wellen. Das führende Zahnrad der Hinterachse ist auf zwei konischen Rollenlagern bestimmt. Das Differential ist auf zwei planetarischen Zahnrädern erfüllt, die auf einem der Welle bestimmt sind.

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Das verwendete Öl

  • Die gewöhnliche Brücke

gipoidnoje das Öl SAE 90; 85W90

  • Die Brücke mit dem Differential des kontrollierten Gleitens

gipoidnoje das Öl SAE 90

Die Tankkapazität kartera, den l

0,7—1,3*

Die Periodizität des Ersatzes

Nach den ersten 10000 km des Laufes

Die Periodizität der Prüfung des Niveaus des Öls

Jede 16000 km des Laufes

* Je nach dem Modell des Motors.


Der Antrieb der Hinterräder

Der Antrieb jedes Rads besteht aus zwei Kugelgelenken der gleichen Winkelgeschwindigkeiten, da die Winkelumstellungen kardannych der Gelenke unbedeutend sind, ihr Verschleiß ist minimal.

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Die Anzahl des Schmierens, das ins Gelenk des Antriebes des Hinterrades gelegt wird, g

230


Die Momente des Zuges der Hauptschnitzvereinigungen *, kgs.m

Der Typ der Vereinigung

Die Bedeutung

Die Bolzen/Muttern der Flansche

4,5

Die Mutter mufty der führenden Welle

4,0

Die Vorderbefestigung des Trägers

10,0

Die hintere Befestigung zur Karosserie

4,5

Die hintere Befestigung zur Transmission

2,4

Die Klemmmutter (der Bolzen der Halbachse)

3,0—3,9

Die Zwischenstütze

2,4

Die Bolzen der Befestigung des Trägers der Hinterachse

11,9

Die Mutter des führenden Zahnrades der Hauptsendung

17,9—18,1

Die Bolzen des hinteren Deckels

4,5

Die Bolzen М10

4,5

Die Bolzen М12

6,5

Die Bolzen des zentralen Lagers der führenden Welle

2,4

* Durch jede die 48000 km, den Zug der Bolzen der Flansche zu prüfen.

Die Kennziffer

Das Modell des Motors
M 102
M 115
M 110
M 123

Der Typ der Getriebe

716.216

716.006

Die Übertragungszahl der Hauptsendung

3,69

3,58

3,69

3,58

Die Kennziffer

M 102
M 110
M 115
M 123

Der Typ der Getriebe

717.400

Die Übertragungszahl der Hauptsendung

3,92

3,69

3,58

3,46

Die Kennziffer

M 102
M 110
M 123
 

Der Typ der Getriebe

722.402

 

Die Übertragungszahl der Hauptsendung

3,92

3,69

3,58

 

Die Kennziffer

M 110
M 123
   

Der Typ der Getriebe

722.112

 

Die Übertragungszahl der Hauptsendung

3,69

3,58

   


Die Details der führenden Welle

1 — der Vorderteil der Welle
2 — das Heckende der Welle
3 — stjaschnaja die Mutter

4 — zwischen- (zentral) das Lager
5 — die zentrierende Buchse
6 — hinter elastisch mufta