6f70e987

3. Die Kupplung


Die Konstruktion und die technischen Charakteristiken

Die Kupplung — trocken, einscheiben-, mit zentral druck- diafragmennoj von der Feder, mit dem hydraulischen Antrieb. Das hydraulische System mit der automatischen Kompensation des Verschleißes der Reibungslaschen.

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Die Nummern der Kupplung nach dem Katalog

  • Für Modelle «200», «230»

0042500103

  • Für Modelle «250», «280», «280Е»

0032503503


Die getriebene Disk der Kupplung

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Die Dicke der Lasche, die neu ist, mm

3,9—4,1

Die Dicke der Lasche, minimal, mm

1,9—2,1

Das höchstzulässige Stirnschlagen, mm

0,5

Der Antrieb der Ausschaltung der Kupplung

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Der Umfang der Druckfeder zwischen den Tellern (), mm

47,5

Der volle Lauf des Pedals der Kupplung (), mm

150,0

Der Spielraum zwischen tolkatelem und dem Hauptzylinder, mm

0,2


Der Mechanismus der Ausschaltung der Kupplung

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Marke

«Luk»


Die Momente des Zuges der Hauptschnitzvereinigungen, kgs.m

Der Typ der Vereinigung

Die Bedeutung

Der Bolzen der Befestigung des Mantels der Kupplung zum Schwungrad

2,5

Der Bolzen der Befestigung kartera die Kupplungen zum Block des Motors

Die Autos mit den Benzinmotoren

  • M 10x40

5,5

  • M 10x90

4,5

Die Bolzen der Mutter der Befestigung elastisch mufty kardannogo der Welle zum Flansch der nochmaligen Welle der Getriebe

  • Der Bolzen m 10

4,5

  • Der Bolzen m 12

6,5


Die Details der Kupplung

1 — die getriebene Disk
2 — der Mantel der Kupplung
3 — das Lager der Ausschaltung der Kupplung
4 — die Gabel der Ausschaltung der Kupplung
5 — karter die Kupplungen und die Getrieben

6 — der Arbeitszylinder
7 — der Schlauch
8 — der Hauptzylinder
9 — das Pedal der Kupplung
10 — der Bolzen