6f70e987

2.9.16.4. Die Anlage des Schwungrades (die führende Disk)

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Messen Sie den engen Teil der Grubenbaubolzen vom Meßschieber mit noniussom. Sie soll weniger nicht sein, als es in den technischen Daten angewiesen wird. Ersetzen Sie die Bolzen, wenn es notwendig ist.
  2. Trocknen Sie die verknüpften Oberflächen aus, dann stellen Sie das Schwungrad (die führende Disk) auf die Kurbelwelle fest, die Zeichen vereint.
  3. Stellen Sie die Bolzen ein und ziehen Sie sie in diagonalnoj die Reihenfolgen vom bestimmten Moment fest, das Schwungrad (die führende Disk) von proworatschiwanija vom Schraubenzieher mit der breiten Schneide, eingestellt in den gezahnten Kranz festhaltend.
  4. Stellen Sie fest, je nach der Konstruktion, die automatische Transmission oder die Kupplung.