6f70e987

2.9.15.3. Die Besichtigung und die Wiederherstellung der Kolben und der Kolbenringe

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Wenn die Kolben zurück auf den Motor festgestellt werden, nehmen Sie die Kolbenringe vorsichtig ab, jeden von ihnen eben so auseinandergerückt, um durch die Oberschwelle zwischen den Rillen auf dem Körper des Kolbens abzunehmen.
  2. Um das Fallen der Ringe in die Rille zu verhindern, die höher gelegen ist, ist es empfehlenswert, zwei oder mehrere enge Streifen schesti (die alten Platten schtschupa) unter den Ring in den gleichen Entfernungen voneinander einzustellen, und dann, den Ring vom Kolben zusammenzubinden.
  3. Reinigen Sie die Rillen und die Ringe vom Rußansatz, so, dass die Aluminiumoberflächen des Kolbens nicht zu kratzen.
  4. Wenn die neuen Ringe festgestellt werden, soll ober kompressionnoje der Ring die gestufte Form haben, um seine Schläge über «der Ring des Verschleißes» zu vermeiden, der sich im Oberteil der Öffnung des Zylinders gebildet hat.
  5. Bis zur endgültigen Anlage der Ringe auf die Kolben messen Sie die Spielraüme in den Schlössern der Ringe. Diese Spielraüme sollen den technischen Forderungen entsprechen.
  6. Erfüllen Sie die Prüfung schtschupom des Seitenspielraums der Ringe auf die Übereinstimmung technisch die Forderungen. Wenn der Spielraum viel zu groß ist, ersetzen Sie den Kolben, da seine Rille nach der Höhe abgenutzt ist.
  7. Stellen Sie die Ringe fest und entfalten Sie ihre Schlösser gleichmäßig nach dem Kreis des Kolbens (auf 120 °).