6f70e987

2.8.8.6. Die Anlage und die Regulierung der Spannung des Riemens


Die Anlage mnogorutschjewogo des Riemens des Antriebes der Hilfsanlagen

Und — auf den Autos ohne Hydroverstärker der Lenkung
— auf den Autos mit dem Hydroverstärker der Lenkung
In — auf den Autos mit dem Hydroverstärker der Lenkung und der Klimaanlage

1 — die Scheibe der Kurbelwelle
2 — die Scheibe des Antriebes des Generators
3 — die Scheibe des Antriebes der Wasserpumpe

4 — die Scheibe des Antriebes der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung
5 — die Scheibe des Antriebes des Kompressors der Klimaanlage
6 — natjaschnoj der Werbefilm


Die Reihenfolge der Abnahme der Bolzen der Befestigung der Kurvenwelle des Motors m 110

Die Zeichen für die Spannung des Riemens des Antriebes der Hilfsanlagen auf natjaschnom den Werbefilm des Motors m 102.982. Für die Spannung des Riemens wenden Sie die Mutter 482 auf 1/4 Wendungen ab und drehen Sie die Mutter 481 nach rechts bis zum Zusammenfallen des Regelungsstiftes mit dem Zeichen (5. für die Autos ohne Hydroverstärker der Lenkung und mit 7. mit dem Hydroverstärker der Lenkung oder dem Kompressor der Klimaanlage) um, wonach die Mutter 482 festziehen Sie.

Die Regulierung der Spannung mnogorutschjewogo des Riemens des Antriebes der Hilfsanlagen

1 — der Bolzen der Befestigung natjaschnogo des Werbefilmes
2 — der Regelungsbolzen natjaschnogo des Werbefilmes


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Ziehen Sie den Riemen des Antriebes des Generators auf die Scheiben an.
  2. Überzeugen sich darin, dass sich natjaschnoj der Werbefilm in der Ausgangslage für die Regulierung befindet.
  3. Stellen Sie das Register der Regulierung der Spannung des Riemens gegenüber der Nullteilung der Skala.
  4. Ziehen Sie den Regelungsbolzen natjaschnogo des Werbefilmes fest so, dass sich das Register der Regulierung der Spannung des Riemens gegenüber der 7. Teilung der Skala (oder 5. auf den Autos ohne Hydroverstärker der Lenkung erwiesen hat).
  5. Ziehen Sie den Bolzen der Befestigung natjaschnogo des Werbefilmes fest.