6f70e987

2.8.8.1. Die Ablass der kühlenden Flüssigkeit

Die kühlende Flüssigkeit wird durch die Öffnungen des Heizkörpers und den hohlen konischen Stutzen des Blocks der Zylinder zusammengezogen, auf die das Ausflußrohr angezogen wird.

Bei der Anlage des Thermostaten in den Körper richten Sie parootwodnoje die Öffnung zur Seite des Stutzens des Schlauches, der zum erweiternden Behälter geht

Der Stutzen der kühlenden Flüssigkeit aus dem Block der Zylinder


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie das Schutzblech des Motors ab.
  2. Wenden Sie den Pfropfen des erweiternden Behälters ab.
  3. Ziehen Sie auf den Kopf des Ausflußstutzens des Blocks der Zylinder den Hörer an, und ihr freies Ende senken Sie in den Behälter in der Kapazität neben 10 l.
  4. Wenden Sie den Stutzen ab.
  5. Nach Abschluss dem Ablass kehren Sie den Stutzen um und stellen Sie die Kapazität unter den Heizkörper.
  6. Wenden Sie den Stutzen des Heizkörpers ab.
  7. Nach Abschluss dem Ablass kehren Sie den Stutzen des Heizkörpers um.
  8. Stellen Sie das Schutzblech des Motors fest.