6f70e987

2.8.3.1. Die Abnahme und die Anlage des Kopfes der Zylinder

Nehmen Sie den Kopf der Zylinder auf dem kalten Motor ab


Die Abnahme

Die Abnahme des Kopfes der Zylinder des Motors M 102

Die Ordnung der Verzögerung der Bolzen der Befestigung des Kopfes der Zylinder des Motors m 102

Die Prüfung der Bolzen der Befestigung des Kopfes der Zylinder

Und — der Durchmesser
b — die Länge


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Schalten Sie die Leitung "der Masse" von der Batterie aus.
  2. Heben Sie die Motorhaube senkrecht nach oben.
  3. Nehmen Sie den Luftfilter mit sabornikom der kalten Luft ab.
  4. Auf den Autos mit dem Regler der Lage der Karosserie wenden Sie die Bolzen der Befestigung seiner Pumpe ab, die Schläuche nicht ausschaltend. Nehmen Sie die Pumpe beiseite.
  5. Ziehen Sie die kühlende Flüssigkeit zusammen.
  6. Schalten Sie die Stecker vom Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit, des Vergasers und der Elemente des Systems der Einspritzung aus.
  7. Schalten Sie die Schläuche des Heizkörpers, den zuführenden Schlauch des Heizkörpers, die Brennstoffschläuche des Vergasers aus, und auf den Autos mit dem System der Einspritzung schalten Sie vom Regler des Drucks und des Verteilers der Anzahl des Brennstoffes die Schläuche der Zufuhr und die Pflaumen des Brennstoffes aus.
  8. Schalten Sie die Vakuumschläuche aus.
  9. Schalten Sie die wiederkehrende Feder drosselnoj saslonki aus.
  10. Schalten Sie vom Hebel den Luftzug des Antriebes drosselnoj saslonki aus.
  11. Nehmen Sie der Verstärker des Einlasskollektors ab.
  12. Nehmen Sie fett schtschup heraus und schließen Sie vom Pfropfen das Rohr schtschupa.
  13. Auf den Autos mit der Klimaanlage schalten Sie vom Kopf der Zylinder des Hörers des Systems der Konditionierung aus.
  14. Auf den Autos mit automatisch KP wenden Sie den Bolzen der Befestigung des Trägers fett schtschupa zum Kopf der Zylinder ab und schalten Sie das Tau des Antriebes von tjag drosselnoj saslonki aus.
  15. Wenden Sie stjaschnoj das Kummet der Leitung "der Masse ab".
  16. Je nach dem Jahr der Ausgabe des Autos schwächen Sie und nehmen Sie den Riemen des Antriebes des Generators oder den Riemen des Antriebes der Hilfsanlagen ab.
  17. Wenden Sie die Bolzen der Befestigung des Emfangsrohres der Dämpfer zum Abschlußkollektor ab und trennen Sie sie.
  18. Schalten Sie von den Zündkerzen das Bündel der Leitungen der hohen Anstrengung aus.
  19. Ziehen Sie die Zündkerzen heraus.
  20. Nehmen Sie den Deckel des Sensors-Zündverteilers mit dem Bündel der Leitungen ab.
  21. Die Kurbelwelle für die Scheibe umdrehend, führen Sie den Kolben des 1. Zylinders in WMT heraus.
  22. Ziehen Sie den Pfropfen natjaschnogo die Geräte der Kette heraus.
  23. Nehmen Sie uplotnitelnoje den Ring und die Feder heraus.
  24. Tragen Sie die Zeichen der gegenseitigen Zuneigung auf die Kette und auf die Kurvenwelle je nach dem Modell des Motors auf.
  25. Blockieren Sie von proworatschiwanija die Kurvenwelle, auf lyski den Schlüssel auf 24 mm gestellt.
  26. Nehmen Sie uspokoitel die Ketten ab.
  27. Nehmen Sie die Kette von des Sternchens der Kurvenwelle ab und halten Sie sie in der Lage fest, die soskakiwanije vom Sternchen der Kurbelwelle ausschließt.
  28. Nehmen Sie das Sternchen der Kurvenwelle ab, den Bolzen der Befestigung abgewandt.
  29. Wenden Sie die Bolzen der Befestigung des Kopfes der Zylinder in der Ordnung, rückgängig dem Zug ab.
  30. Schalten Sie den Kopf der Zylinder von der Verlegung und dem Block aus und nehmen Sie sie zusammen mit den Stutzen ab.
  31. Sorgfältig reinigen Sie die verknüpften Oberflächen des Kopfes der Zylinder und des Blocks. Es wird verboten, die verknüpfte Oberfläche des Kopfes der Zylinder zu säubern. Ergreifen die Maßnahmen Sie für die Nichtzulassung des Treffens der Verschmutzungen in die Kanäle des Kopfes.
  32. Prüfen Sie den Zustand der abgenommenen Details. Prüfen Sie die Ebenheit der verknüpften Oberfläche des Kopfes der Zylinder. Entfernen Sie die enthüllten Defekte. Falls notwendig ersetzen Sie die Bolzen der Befestigung des Kopfes der Zylinder.


Die Anlage

Bis zur Anlage des Kopfes der Zylinder überzeugen sich in der Sauberkeit aller Details. Prüfen Sie wytjagiwanije der Bolzen der Befestigung. Ersetzen Sie alle Verlegungen.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Stellen Sie die Verlegung von der Aufschrift des Kopfes der Zylinder ab. Überzeugen sich darin, dass die verknüpften Oberflächen des Kopfes der Zylinder, des Blocks und die Verlegung die Trockenen die fettigen Spuren nicht haben.
  2. Schmieren Sie mit dem motorischen Öl das Schnitzwerk und die Stützoberfläche der Bolzen der Befestigung des Kopfes der Zylinder ein.
  3. Stellen Sie den Kopf der Zylinder fest und schrauben Sie die Bolzen der Befestigung ein.
  4. Ziehen Sie die Bolzen in der Ordnung fest, die auf der Zeichnung angegeben ist.
  5. Für doworota des Bolzens ziehen Sie auf den Kopf des Bolzens den Schlüssel an so, dass er nach der längslaeufigen Achse des Motors gerichtet war, und drehen Sie es auf 1/4 Wendungen um solange, bis er der längslaeufigen Achse des Motors senkrecht sein wird.
  6. Stellen Sie uspokoitel die Ketten des Antriebes der Kurvenwelle fest.
  7. Ziehen Sie auf das Sternchen der Kurvenwelle die Kette an, das Zusammenfallen der Einstelzeichen gewährleistend.
  8. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Sternchens fest.
  9. Stellen Sie ins Netz natjaschnoje die Einrichtung der Kette ein und stellen Sie die Feder.
  10. Prüfen Sie die Regulierung des Gasverteilermechanismus.
  11. Stellen Sie den Deckel des Kopfes der Zylinder fest.
  12. Auf den Motoren stellen Sie pomechopodawitelnyj den Bildschirm, die führende Platte und den Rotor des Zündverteilers fest.
  13. Schrauben Sie in den Kopf der Zylinder der Zündkerze ein.
  14. Verbinden Sie das Bündel der Leitungen der Zündanlage und stellen Sie den Deckel des Sensors-Zündverteilers fest.
  15. Auf dem Motor m 102 verbinden Sie den Vakuumschlauch.
  16. Verbinden Sie das Emfangsrohr der Dämpfer mit dem Abschlußkollektor.
  17. Je nach dem Jahr der Ausgabe des Autos ziehen Sie den Riemen des Antriebes des Generators oder mnogorutschjewyj den Riemen des Antriebes der Hilfsanlagen an und regulieren Sie seine Spannung.
  18. Je nach der Komplettierung des Autos kehren Sie den Bolzen der Befestigung des Trägers des Rohres fett schtschupa der automatischen Getriebe um.
  19. Je nach der Komplettierung des Autos verbinden Sie die Schläuche der Klimaanlage.
  20. Stellen Sie das Rohr fett schtschupa fest und stellen Sie schtschup ein.
  21. Stellen Sie der Verstärker des Einlasskollektors fest.
  22. Verbinden Sie die wiederkehrende Feder des Antriebes drosselnoj saslonki.
  23. Verbinden Sie die Vakuumschläuche an die Einlassrohrleitung.
  24. Verbinden Sie an den Vergaser oder zum Regler des Drucks und dem Verteiler der Anzahl des Brennstoffes des Systems der Einspritzung die Schläuche der Zufuhr und die Pflaumen des Brennstoffes.
  25. Verbinden Sie die Schläuche des Heizkörpers und des Systems der Abkühlung.
  26. Verbinden Sie die Steckstecker.
  27. Füllen Sie und prokatschajte das System der Abkühlung aus.
  28. Auf den Autos mit dem Regler der Lage der Karosserie stellen Sie die Pumpe fest.
  29. Stellen Sie den Luftfilter mit sabornikom der kalten Luft fest.
  30. Verbinden Sie die Leitung "der Masse" an die Batterie.