6f70e987

2.1.1. Der Kopf der Zylinder

Der Kopf der Zylinder aus der Aluminiumlegierung, die Sättel und die richtenden Büchse der Ventile die Einsetzbaren.

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Die Höhe des Kopfes des Blocks der Zylinder, mm

M 115

  • Die Nominelle

84,8—85,0

  • Die Minimale

83,8

M 102

  • Die Nominelle

98,5—98,4

  • Die Minimale

97,8

M 123

  • Die Nominelle

84,8—85,0

  • Die Minimale

84,0

M 110

  • Die Nominelle

93,9—94,0

  • Die Minimale

93,1

Die koroblenije Ebenen der Kupplung des Kopfes mit dem Block der Zylinder in längslaeufig/querlaufend die Richtungen nicht mehr als mm

M 102

0,10

M 115

0,08

M 110

0,08

M 123

0,08


Die technischen Hauptcharakteristiken

Das Modell

Der Durchmesser des Zylinders ch der Lauf des Kolbens, mm
Der Arbeitsumfang, den cm 3
Die nominelle Macht "netto", das Kilowatt (den pS) / bei die Frequenz des Drehens der Kurbelwelle, U/min
Der Höchstdrehmoment, N.m (kgs.m) / bei die Frequenz des Drehens der Kurbelwelle, U/min
Die Stufe der Kompression

M 115.938

87x83,6

1997

70 (94)/4800

158 (16,1)/3000

9

M 102.920

89x80,25

1997

74 (100)/5500

160 (16,3)/3000

8

M 102.939

89x80,25

1997

80 (109)/5100

172 (17,5)/3500

9

M 102.980*

95,5x80,25

2299

100 (136)/5100

205 (20,9)/3500

9

M 102.982*

95,5x80,25

2299

92 (125)/5000

194 (19,8)/3500

8

M 115.954

93,75x83,6

2307

80 (109)/4800

185 (18,9)/3000

8

M 123.920

86x72,45

2525

74 (100)/5200

183 (18,7)/3000

8,4

M 123.921

86x72,45

2525

103 (140)/5500

196 (20,0)/3500

9,4

M 110.923

86x78,8

2746

115 (156)/5500

226 (23,0)/4000

9

M 110.984

86x78,8

2746

125 (170)/5500

224 (22,8)/4500

8

M 110.988

86x78,8

2746

136 (185)/6000

240 (24,5)/4500

9

* Die Motoren der Modelle M 102.980 und m 102.982 haben den identischen werkseigenen Index (m 102. Е23) werden von der Stufe der Kompression und der Sorte des verwendeten Brennstoffes eben unterschieden.


Der Längsschnitt des Motors m 102


Der Querschnitt des Motors m 102


Die Ventile

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Der Durchmesser der Ventile des Motors, mm

M 102.985

  • Einlass-

41,0

  • Abschluß-

37,0

Die Unebenheit der Ebene der Kupplung des Kopfes mit dem Block der Zylinder, mkm

M 102

0,005—0,020

M 115

0,012—0,020

M 110

0,012—0,020

M 123

0,012—0,020

Die Länge der Bolzen der Befestigung des Kopfes der Zylinder, mm

M 102

  • Die Nominelle

119,0

  • Die Maximale

122,0

M 115

  • Die Nominelle

119,0

  • Die Maximale

122,0

M 110

  • Die Nominelle

160,0

  • Die Maximale

162,7

M 123

  • Die Nominelle

160,0

  • Die Maximale

162,7


Die Sättel der Ventile

Die Sättel der Ventile die Einsetzbaren.

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Der Winkel der Fase, den Hagel.

45 +0-15 0

Der Winkel des oberen Kegels, den Hagel.

30

Der Winkel des unteren Kegels, den Hagel.

60

Die Breite der Arbeitsfase, mm

M 102

  • Die Einlassventile

1,8—2,5

  • Die Abschlußventile

1,5—2,5

M 115

  • Die Einlassventile

2,0—2,1

  • Die Abschlußventile

1,5—2,5

M 110

  • Die Einlassventile

2,3—2,5

  • Die Abschlußventile

1,5—2,5

M 123

  • Die Einlassventile

2,3—2,5

  • Die Abschlußventile

1,5—2,5

Bei der Nutzung neetilirowannogo des Benzins muss man die festeren Sättel der Ventile feststellen.


Die Charakteristik der Sättel der Ventile

Die Sättel der Einlassventile

Der Umfang, mm

Das Modell des Motors
M 115.938
M 102.920, M 102.939
M 102.980, M 102.982
M 115.954
Der Durchmesser der Netze der Sättel der Ventile

Der Nominelle

48,500—48,516

46,000—46,016

46,000—46,016

48,500—48,516

Der Reparaturumfang (nicht mehr)

49,000

47,000

49,000

Der Außendurchmesser der Sättel

Der Nominelle

48,590—48,600

46,090—46,100

48,590—48,600

Der Reparaturumfang (nicht mehr)

49,80

47,30

49,0800

Der Innendurchmesser der Sättel

 

37,0

Die Höhe des Sattels

 

10,29—10,40

7,980—8,000

10,89—11,00

Der Anzug bei sapressowke der Sättel der Einlass- und Abschlußventile

 

0,08—0,10

0,074—0,10

0,08—0,10

Der Umfang, mm
M 123.920, M 123.921
M 110.923
M 110.984, M 110.988
Der Durchmesser der Netze der Sättel der Ventile

Der Nominelle

42,700—42,716

47,000—47,016

47,000—47,016

Der Reparaturumfang (nicht mehr)

43,700

48,018

Der Außendurchmesser der Sättel

Der Nominelle

42,790—42,800

47,090—47,100

Der Reparaturumfang (nicht mehr)

44,0

48,30

Der Innendurchmesser der Sättel
 

 
Die Höhe des Sattels
 

10,89—11,00

8,51—8,6

 
Der Anzug bei sapressowke der Sättel der Einlass- und Abschlußventile
 

0,08—0,10

 


Die richtenden Büchse der Ventile

Die richtenden Büchse der Ventile einsetzbar, sapressowannyje in den Kopf der Zylinder.

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Der Anzug, mm

0,012—0,013

Die Bemühung sapressowki, kgs.m

300,0—350,0


Die Charakteristiken der richtenden Büchse der Ventile

Das Kennwert, mm

Die richtenden Büchse der Einlassventile
Der nominelle Umfang
Der 1. Reparaturumfang
Der 2. Reparaturumfang

Die Farbe des Zeichens

Grau-grün

Der Rote

Die Weiße

Der Graue

Grau-braun

Der Außendurchmesser

14,03—14,05

14,21—14,23

14,41—14,43

Der Innendurchmesser

9,00—9,015

Der Durchmesser der Öffnung in der richtenden Buchse

14,02

14,20—14,22

14,40—14,42

Die Länge

55,0

Der Höchstverschleiß

9,025

Das Kennwert, mm

Die richtenden Büchse der Abschlußventile
Der nominelle Umfang
Der 1. Reparaturumfang
Der 2. Reparaturumfang

Die Farbe des Zeichens

Grau-grün

Der Rote

Die Weiße

Der Graue

Grau-braun

Der Außendurchmesser

15,03—15,05

15,21—15,23

15,41—15,43

Der Innendurchmesser

11,000—11,018

Der Durchmesser der Öffnung in der richtenden Buchse

15,02

15,20—15,22

15,40—15,42

Die Länge

45,0

Der Höchstverschleiß

11,030