6f70e987

11. Die elektrische Ausrüstung


Die Konstruktion und die technischen Charakteristiken

Die elektrische Ausrüstung 12-woltnoje, mit minussowymi von den Schlussfolgerungen auf die Masse. Die Batterie podsarjaschajetsja vom Generator des Wechselstromes mit remennym vom Antrieb und dem eingebauten Regler der Anstrengung.

Der Starter mit dem vorläufigen Eingriff: tjagowoje führt das Relais das führende Zahnrad in den Eingriff mit dem gezahnten Kranz bis zur Abgabe der Anstrengung auf den Motor des Starters ein.

In der gegenwärtigen Abteilung wird die Methodik der Reparatur gegeben, obwohl es in einigen Fällen die Anlagen mit den abgenutzten Knoten vorteilhafter vollständig zu ersetzen vorkommt.

Jede 16000 km des Laufes prüfen Sie die Arbeit aller Anlagen der elektrischen Ausrüstung und das Niveau elektrolita in der Batterie. Falls notwendig doliwajte elektrolit. Gleichzeitig prüfen Sie den Verschleiß der Bürsten des Scheibenwischers und ersetzen Sie sie notfalls.

Der Typ der elektrischen Ausrüstung: 12 In, die negativen Schlussfolgerungen auf die Masse.

Die Batterie

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Die Kapazität, A.tsch

55

Der Generator

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Der Typ

Bosch 55A oder 65А

Der sarjadnyj Strom bei den Wendungen des Motors, Und

  • Der Motor m 123.920

36 bei 1040 U/min,
55 bei 3130 U/min

  • Der Motor m 123.921

36 bei 930 U/min,
55 bei 2760 U/min

  • Der Motor m 110 (bis zum März 1980)

36 bei 1040 U/min,
55 bei 3130 U/min

  • Der Motor m 110 (seit März 1980) mit dem Generator auf 55 Und

36 bei 930 U/min,
55 bei 2760 U/min

  • Der Motor m 110 (seit März 1980) mit dem Generator auf 65 Und

43 bei 980 U/min,
65 bei 2760 U/min

Die kleinste zulässige Höhe der Bürsten, mm

5

Der Starter

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Der Typ

Mit dem vorläufigen Eingriff

Die Macht, das Kilowatt

0,85; 1,04 oder 1,5

Die Lampen, die auf den Autos verwendet werden, Wt:

Die Bestimmung der Lampe

Die Bedeutung

Die Lampen der Scheinwerfer (halogen-)

60/65

Die Lampen der Nebellampen (halogen-)

55

Die Lampen der Fahrtrichtungsanzeiger

21

Die Lampen der Fahrtrichtungsanzeiger und der Vorderbegrenzungslichter

21/5

Die Lampen der Bremslichter

21

Die Lampen des Lichtes des Rückwärtsgangs

21

Die Lampen der Beleuchtung des Nummernschildes

5

Die Lampen der hinteren Begrenzungslichter

10

Die Lampen vorder stojanotschnych der Feuer

4

Die Lampen hinter protiwotumannogo des Lichtes

21

Die Lampen der Beleuchtung des Salons

10

Die Lampen der Beleuchtung des Handschuhfaches

5

Die Lampen der Beleuchtung des Gepäckraumes

10

Die technische Wartung der Batterie

Die Standardbatterie hat die automatische Einrichtung für die Verhinderung pereliwa elektrolita. Wenn es das Niveau elektrolita als das obere Zeichen niedriger ist, das auf der Vorderseite der Batterie aufgetragen ist, nehmen Sie saliwnyje die Pfropfen oder den Deckel und dolejte distillirowannoj des Wassers bis zum Anfang der Auffüllung vom Wasser der Höhlen über den Gummipfropfen (ab siehe die Abb.). Bei solchem Niveau wird die Auffüllung der Elemente und die Deckung elektroguß- der Separatoren der Platten gewährleistet.

Unterstützen Sie die Sauberkeit der oberen Oberfläche der Batterie, den Ansammeln auf ihr des Staubes und der Feuchtigkeit nicht zulassend, die die Teilselbstkategorie der Batterie mit der Zeit herbeirufen.

Prüfen Sie die Abwesenheit der Korrosion der Klammern und des Platzes der Befestigung der Batterie. Beim Entdecken der Spuren der Korrosion nehmen Sie die Batterie ab, entfernen Sie die Lebensmittel der Korrosion, bearbeiten Sie die getroffene Oberfläche vom entsprechenden Rostschutzbestand und tragen Sie die Schicht der Farbe der ursprünglichen Farbe auf.

Jedees Mal bei der Abnahme der Batterie prüfen Sie sie auf das Vorhandensein der Risse und tetschi. Die Risse können zur Winterzeit bei doliwe distillirowannoj des Wassers nach der Fahrt, und nicht bis zur Abfahrt erscheinen. In diesem Fall erfriert das Wasser, nicht dazukommend, mit elektroguß- vermischt zu werden, und zerreißt die Wand des Tanks der Batterie. Die Risse des Tanks kann man vom entsprechenden Bestand zumachen, jedoch hängt es vom Material des Tanks ab. Wenn aus einem der Akkumulatorenelemente wytek elektrolit, mit seinen frisch elektroguß- überfluten Sie.

Das übermäßig hohe Niveau elektrolita zeugt beim unbeschädigten Tank der Batterie über peresarjadke die Batterie und den möglichen Defekt des Reglers der Anstrengung.

Beim kleinen jährlichen Lauf des Autos ist es jede drei Monate empfehlenswert, die Dichte elektrolita für die Bestimmung der Stufe sarjaschennosti die Batterien zu prüfen. Für die Prüfung benutzen Sie areometrom, eingestellt durch den Gummipfropfen, die bekommenen Ergebnisse mit den Daten, untenangeführt vergleichend:

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Die umgebende Temperatur 25°С

  • Das volle Laden

1,270—1,290

  • Das Laden auf 70 %

1,230—1,250

  • Die volle Kategorie

1,110—1,130

Es ist nötig sich zu erinnern, dass die Graduierung areometra für die Temperatur elektrolita 15°С gemacht ist. Deshalb ziehen Sie die gemessene Bedeutung 0,007 auf jede 10°С niedriger 15 ° ab und fügen Sie 0,07 auf jede 10°С der Überschreitung der Temperatur 15°С hinzu.

Wenn der Zustand der Batterie bei Ihnen die Verdachte erregt, prüfen Sie vor allem die Dichte elektrolita in jedem Element. Der Unterschied in 0,040 oder mehr zwischen beliebigen Elementen zeugt vom Verlust elektrolita oder die Verschlechterung des Zustandes der Platten.

Die Momente des Zuges der Hauptschnitzvereinigungen, kgs.m

Der Typ der Vereinigung

Die Bedeutung

Die Befestigung des Starters

2,5