6f70e987

10.7.2. Die Prüfung und der Ersatz des Leistens stojanotschnogo die Bremsen

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie die Bremsdisks der Hinterräder (ab siehe die Besichtigung, die Abnahme und die Anlage der Bremsdisk).
  2. Sorgfältig reiben Sie die Bremsen vom Staub ab. Sie folgen darauf, sie nicht einzuatmen.
  3. Messen Sie die Dicke der Bremsbeläge und, wenn sie bis zur Dicke 1,5 mm abgenutzt sind, ersetzen Sie den Leisten.
  4. Für die Abnahme der Sperrfedern des Leistens vereinen Sie eine der Öffnungen unter den Radbolzen abwechselnd mit jeder Feder, pressen Sie die Feder vom Schraubenzieher zusammen und dann drehen Sie sie auf 90 ° um, um zu befreien.
  5. Bemerken Sie die Lage ottjaschnych der Federn und dann otzepite und nehmen Sie die untere Feder ab.
  6. Trennen Sie den unteren Teil des Leistens und ziehen Sie sie zusammen mit dem Mechanismus der Regulierung und ober ottjaschnoj von der Feder unter dem Flansch der Achse durch.
  7. Otzepite ober ottjaschnuju die Feder nehmen Sie den Leisten vom Mechanismus der Regulierung eben ab.
  8. Falls notwendig nehmen Sie den Diffusor vom Verwalter trossika ab, den Stift mit dem Kopf herausgezogen.
  9. Waschen Sie den Diffusor im Lösungsmittel aus und nassucho wischen Sie es ab. Promaschte die Kontaktoberflächen von der kleinen Anzahl konsistentnoj das Schmieren auf molibdenowoj der Grundlage.
  10. Schalten Sie den Diffusor zum Verwalter trossiku an und stellen Sie auf die Stelle den Stift fest. Halten Sie den Stift an Ort und Stelle fest, den Diffusor zur Stützplatte der Bremse abgeführt.
  11. Prüfen Sie die Bolzen, die die Stützplatte und den Körper der Halterung festigen, mit der Hilfe torzowogo des Schlüssels.
  12. Schmieren Sie das Schnitzwerk des Mechanismus der Regulierung mit der kleinen Anzahl des thermostabilen Schmierens ein und dann stellen Sie den Mechanismus auf seine minimale Länge fest.
  13. Stellen Sie ober (mit dem großen Schlitz) die Enden des Leistens in den Mechanismus der Regulierung fest so, dass das Rad des Mechanismus auf vor des Autos, und prizepite zum Leisten ober ottjaschnyje die Federn sah.
  14. Trennen Sie den unteren Teil des Leistens, stellen Sie sie rückwärts über dem Flansch der Achse fest und stellen Sie den Diffusor in die kleinen Schlitze im Leisten ein.
  15. Stellen Sie die Sperrfedern fest.
  16. Schalten Sie den kleinen Haken auf unter ottjaschnoj der Feder zum Vorderleisten, und den großen Haken — zum hinteren Leisten an.
  17. Stellen Sie auf die Stelle die Bremsdisks fest.
  18. Regulieren Sie stojanotschnyj die Bremse und prüfen Sie seine Arbeit vor der Abfahrt.


Die Details trossowoj die Systeme stojanotschnogo die Bremsen

1 — der Einstelträger
2 — dnischtschewoje die Befestigung
3 — die Schraube des Equalizers
4 — richtend des Zwischenhebels
6 — der Zwischenhebel
7 — der auswiegende Hebel

10 — der Verwalter trossik stojanotschnogo die Bremsen
12 — die Feder
13 — die spannkräftige Klemme
14 — die Träger verwaltenden trossika
16 — die Gummibuchse
30 — pruschinoderschatel


Das Schema pedalnogo des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen

1 — der Träger
2 — der Schalter des Signallämpchens
3 — die wiederkehrende Feder
4 — der Hebel der Ausschaltung
5 — der Luftzug mit der Kette
6 — die Mutter der Buchse
7 — die Buchse
8 — die Stütze
9 — der Griff der Ausschaltung

11 — das Paneel der Geräte
12 — die Halterung des Paneels der Geräte
13 — der Bolzen
14 — die Klinke
15 — das Pedal
16 — die Gummistütze
17 — das Tau des Antriebes der Bremse
18 — die Scheidewand der Karosserie
19 — der Bolzen

 

Die Details hand- stojanotschnogo die Bremsen