6f70e987 секс онлайн видео

10.5. Der Hauptbremszylinder


Die Abnahme, die Auseinandersetzung und die Anlage


Der Schnitt des Hauptbremszylinders des Standardtyps

1 — uplotnitelnaja der Pfropfen
3 — der Kolben (die primäre Kontur)
4 — die hartnäckige Scheibe
5 — der Sperrring
6 — die nochmalige und Vakuumbuchse
7 — der Zwischenring
9 — prokladotschnaja die Scheibe
10 — die primäre Buchse
11 — der Stützring
12 — die Halterung der Feder

14 — die Anschlussschraube
15 — die Sperrschraube
17 Feder der Kompression
18 — die teilende Buchse
20 — der Kolben (die nochmalige Kontur)
21 — die Feder der Kompression
22 — der Körper
Und — die Öffnung für die Entfernung der Ausfließen
In — saliwnoje die Öffnung
Mit — die kompensierende Öffnung


Der Schnitt des Hauptbremszylinders mit dem Sensor des Gefälles des Drucks

3 — der Kolben (die primäre Kontur)
20 — der Kolben (die nochmalige Kontur)
35 — der verwaltende Kolben
36 — die Ringbuchse
37 — die Feder
38 — die Halterung der Feder

39 — die Schraube
40 — uplotnitelnoje der Ring
41 — der Sensor
42 — der Stock der Ausschaltung


Elektrisch () und hydraulisch () das Anschließen des Hauptbremszylinders und die Grubenbaumutter ()


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Bereiten Sie den Arbeitsplatz vor, um das Treffen der Bremsflüssigkeit auf lakokrassotschnyje die Oberflächen auszuschließen.
  2. Schalten Sie aus und sofort schließen Sie vom Blindverschluss (Klebeband) die hydraulische Linie vom Hauptbremszylinder.
  3. Schalten Sie die Leitung vom Sensor des Gefälles des Drucks aus.
  4. Schalten Sie vom Behälter den hydraulischen Schlauch des Mechanismus des Antriebes der Kupplung (für die Autos mit der Handgetriebe) aus.
  5. Wenden Sie die Muttern ab und nehmen Sie den Hauptzylinder seit der Stirnseite des Vakuumverstärkers ab.
  6. Nehmen Sie uplotnitelnoje den Ring aus der Rille des Flansches des Hauptzylinders heraus.
  7. Reinigen Sie die äußerlichen Oberflächen des Hauptzylinders, den Spiritus-Brennspiritus oder die Flüssigkeit für die Reinigung der Bremsen verwendend.
  8. Nehmen Sie den Behälter der Bremsflüssigkeit zusammen mit uplotnitelnoj vom Pfropfen ab.
  9. Ziehen Sie die Bremsflüssigkeit aus dem Behälter in die reine Kapazität zusammen.
  10. Ein wenig ziehen Sie otoschmite den Hauptkolben die Sperrschraube eben heraus.
  11. Nehmen Sie den spannkräftigen Sperrring heraus, ziehen Sie den Kolben, die Sperrscheiben, den Zwischenring, hilfs- und vakuum- mufty heraus; für die Entfernung wird die Lunge postukiwanije über die hölzerne Oberfläche zugelassen.
  12. Nehmen Sie den Sensor des Gefälles der Drücke ab, torzowuju den Pfropfen abgewandt, ziehen Sie von der Lunge postukiwanijem den verwaltenden Kolben heraus.
  13. Wenden Sie den Deckel des Behälters der Bremsflüssigkeit ab und nehmen Sie den Netzfilter ab.
  14. Führen Sie die Reinigung der Details und ihre Fehlererkennung durch. Die besondere Aufmerksamkeit wenden Sie auf der Oberfläche der Kolben und der Zylinder, ersetzen Sie falls notwendig.
  15. Manuell stellen Sie auf die Kolben die neuen Verdichtungen fest.
  16. Schmieren Sie die inneren Oberflächen des Hauptzylinders und obmaknite wesentlich, hilfs- und verwaltend die Kolben in die reine Bremsflüssigkeit ein.
  17. Montage- oprawku verwendend, führen Sie die Details der 1. und 2. Konturen in den Zylinder ein. Bei der Durchführung der Operation manuell die besondere Aufmerksamkeit wenden Sie auf den Eintritt der Verdichtungen, die Einbuchtung wird nicht zugelassen.
  18. Ein wenig drücken Sie auf den Stock des Hauptkolbens, stellen Sie ein und ziehen Sie die Sperrschraube mit der neuen Verdichtung fest.
  19. Stellen Sie den verwaltenden Kolben auf die gleiche Weise ein, ziehen Sie torzowuju den Pfropfen mit der neuen Verdichtung fest.
  20. Reinigen Sie den Filter in frisch (rein) der Bremsflüssigkeit, stellen Sie es in den Behälter und nawernite saliwnuju den Pfropfen ein.
  21. Sapressujte uplotnitelnyje die Pfropfen in den Hauptzylinder stellen Sie auf ihn den Behälter eben fest, es zuerst auf einen Pfropfen gedrückt, dann, auf 180 ° umgedreht und auf anderen Pfropfen gedrückt.
  22. Schalten Sie die Leitung zum Indikator des Gefälles des Drucks und dem Indikator des niedrigen Niveaus der Flüssigkeit an.
  23. Schalten Sie die Schläuche an und ziehen Sie die Anschlussmuttern fest.

Es siehe auch der Vakuumverstärker der Bremse.