6f70e987

10.2. Die Prüfung und der Ersatz des Leistens der Scheibenbremsmechanismen

Die Punkte des Schmierens des Bremsleistens

Das Schema rasschimnogo des Mechanismus

Die Vereinigung der Bremsmagistrale


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Ziehen Sie stojanotschnyj die Bremse fest, heben Sie vom Heber peredok des Autos, legen Sie das Auto fest und nehmen Sie die Räder ab.
  2. Schalten Sie von den Beißzangen den Stecker des Sensors des Verschleißes (aus wenn ist er bestimmt).

    Bei den Arbeiten auf den Supporten als "Tiws" für die Abnahme der Haarnadeln der Befestigung des Leistens benutzen Sie wykolotkoj der Typen "Bendiks" oder "Girling", nehmen Sie die Klemmen und wypressujte die Haarnadeln der Befestigung ab.

  3. Die Flachzangen verwendend, versenken Sie einen des Leistens und ihren Kolben in die Höhle des Zylinders und nehmen Sie den Leisten ab.
  4. Führen Sie die Fehlererkennung des Leistens durch und falls notwendig ersetzen Sie allen Leisten der Vorderbremsmechanismen.
  5. Vollständig versenken Sie einen der Kolben in die Höhle des Zylinders, tragen Sie auf die Kanten und die hintere Oberfläche des neuen Bremsleistens die feine Schicht des thermostabilen Bremsschmierens auf und stellen Sie den Leisten in den Support ein. Es ist ähnlich stellen Sie den zweiten Leisten fest.
  6. Stellen Sie die festhaltende Feder auf den Leisten fest, schlagen Sie die Haarnadeln (ein stellen Sie die Klemmen).
  7. Schalten Sie die Leitungen zum Sensor des Verschleißes der Bremsbeläge an.
  8. Führen Sie die ähnliche Arbeit auf dem zweiten Rad durch.
  9. Stellen Sie die Räder fest und senken Sie das Auto.

    Es ist ähnlich es werden die Operationen nach dem Ersatz des Leistens der Scheibenbremsmechanismen der Hinterräder durchgeführt.